Sieg zum Auftakt!

Eine sehr hitzige Partie erlebten die Zuschauer im Bezirksligaspiel unserer Herren 3 gegen TG Voerde.

Dabei zeigte man eigentlich von der 1.Minute, wer Herr im Haus ist. Zwar kamen die Voerder ab und zu 8-10 Punkte ran, dann zogen die Hasper einen Gang höher und zeigten den Voerdern, wer Herr im Haus ist. Ein gutes Debüt in der H3 zeigten die “Neuzugänge” Michael Marscheider aka Fasoulas, Marvin Frey, Patrick Köster, Aaron Freitas Nogueira und Fabian “Wolli” Fischer. Nächste Woche muss man zur 1.Mannschaft der SE Gevelsberg, die ihr Spiel ebenfalls deutlich gewannen.

H3 : TG Voerde 69:46

Punkte SV70:

Wasielewski, M. (25), Freitas Nogueira (9), Arnt und Marscheider (je 8), Micanovic (7), Fischer (6), Köster (3), Siewert (2) Riede (1), Frey, Kühl und Eglezos.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1 mit einer Niederlage nach Verlängerung

Eine unnötige Heimniederlage kassierte die die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 gegen die “Kellerkinder” …

Wichtiger Auswärtssieg für die H2

Die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 hat ein weiteres wichtiges Spiel gewonnen. Gegen den …