Tagesausflug nach Münster

Am kommenden Samstag gastieren die 70er beim UBC Münster II. Der Tabellensechste zeigt eine aufsteigende Form. Zwar verloren die Münsteraner ihr Gastspiel bei BG Hagen, trotzdem zeigen sie sich in der Rückrunde stark verbessert. Münster spielt zu Hause sehr stark und kann bei den Heimspielen auf Jugendspieler der ersten Mannschaft zugreifen. Wenn die Mannschaft komplett ist, gehört sie zu den besseren Teams der Liga. Wir erwarten einen starken und motivierten UBC II am Samstag. Insbesonder muß man auf die erfahrenen Guards achten. Diese sind sowohl von Außen wie in der Penetration zum Korb stark. Ergänzt werden diese um athletische Brettspieler. Bei den Hasper hat sich Oscar Luchterhandt verletzt, sein Einsatz ist fraglich. Weiterhin fällt Mahmut Toptan aus.  Der Kader wird um Spieler aus der zweiten Mannschaft ergänzt. Ziel ist es in Münster den zweiten Rang endgültig zu sichern.

Spielbeginn 14 Uhr

Ort: Unihalle Münster

... auch interessant:

D1 empfängt VFK Boele Kabel

Am morgigen Sonntag empfangen die Damen des SV 70 den Gast aus dem Hagener Norden …

Nachholspiel bei den Miners

Am morgigen Mittwoch Abend gastiert das H1 Team zum Nachholspiel bei dem Mitaufsteiger ETB Miners …