Trotz mangelnder Energie – alle Ampeln weiter auf grün!

SKZ Nikola TESLA  – LOCO-Express 49:71 (9:20, 11:11, 16:15, 13:25)

Am Anfang der Woche drohte unserem Team noch eine extrem schmale Besetzung für die nächste Fahrt Richtung Tabellenspitze. Mit Müh und Not hatten sich fünf wackere Loco´s gefunden, die eine zwar kurze, aber durchaus unangenehme Partie gegen die “altbekannten” Dreipunkte-Helden aus Helfe überstehen sollten. Gute Nachrichten dann am Donnerstag Abend – mit Tofer, Matze und Storch konnte der Kader dann doch noch “längenmäßig”, aber auch qualitativ massiv aufgestockt werden.

Das weitere Geschehen im “schnellsten Spiel” der Basketball-Geschichte ab diesem Punkt nun auch in Steno-Form:

17.15 Uhr – Pete einziger Gast im Helfe-Komplex / alle Hallen und Umkleiden leer / Spiel abgesagt?

17.20 Uhr – Tofer dritter Spieler vor Ort, Elektro-Auto-Spieler noch vor der Halle / Keine Eile!

17.23 Uhr – 7 Spieler vor Ort / Matze hat sich verfahren / Bier bei Matze im Auto /Dramatik!

17.28 Uhr – Timmi legt die Hymne auf / lautes mitsummen / Storch macht versaute Witze / Schlimm!

17:34 Uhr – Elektro-Auto vollzählig und mit neuer Anzeigetafel /Matze trifft mit Bier ein / Freude groß!

17:40 Uhr – der einzige Schiedsrichter betritt Halle / schaut ängstlich aus / Tough Game!

18.00 Uhr – Anpfiff / 3 Spieler über 2,05 m / Netto-Spielzeit 10 min / Tofer on Fire / Plus 11!

18.12 Uhr – 2. Viertel / +19 / Matze hadert / keine Punkte / Elektro-Auto mit 10:0 Lauf / alles Safe?

18:24 Uhr – Halbzeit / Storch der Zeh / 2 Zuschauer (inkl. Nils) / Timmi schwitzt / Langeweile!

18:34 Uhr – 2. Halbzeit startet / Schlafwagen-Basketball / Robs orakelt / Harri aufgeregt / bleibt Safe!

18:45 Uhr – letztes Viertel / Gegner ohne Strom / Loco-Express rollt / +22 Tabellenführung?

19:05 Uhr – Ergebnismeldung / Stille / MC erstarrt / Olli hat´s durchschaut / Erleichterung!

19:17 Uhr – Bier schmeckt aber leer / Duschen startet / Dreier 8:4 für uns / Business as usual!

19:25 Uhr – Halle wieder komplett leer / Pete schließt ab / Bis Mittwoch!

Punkte SV70: Fischer 3, Kerpal 3, Lemke (Coach), Tempelmann 15, Dierkes, Veit 8, Thomas 5, Speier 30, Kruel 7

 

... auch interessant:

H3: Loco-Express gegen Beton-Zone!

Am heutigen Mittwoch trifft der Express um 20.30 Uhr auf die Beton-Zonen-Künstler vom TUS Fellinghausen. …

Ü40: Express rauscht zur zweiten Westdeutschen-Meisterschaft!!

Letztlich ein “völlig ungefährdeter” aber eher “zu einfacher” nächster Schritt zur zweiten westdeutschen Meisterschaft in …