U 14-2 verliert gegen Vfl AstroStars Bochum 3

u14.2 – AstroStars Bochum 3  45:59

Schon zu Spielbeginn hatten die jungen 70er Not an Mann, da wir nur 6 Spieler waren. In der gegnerischen Mannschaft zählten sich jedoch auch nur 6 Spieler, sodass hier kein großartiges Problem mehr lag. Dennoch legten die Gegner einen 10:0 Rückstand aus, den es galt aufzuholen. Dies schaffte das Team, sackte jedoch wieder schnell ein, sodass es zur Halbzeit -8 (18:26) für Bochum steht. Nach der Halbzeitpause schienen die Jungs und Mädels motiviert und haben direkt gepunktet. Jedoch trügt der schein,denn die Gegner punkten weiter und trotz guter Verteidigung, konnten sie den Rückstand nicht einholen. Gegen Ende des Spiels ging den Spielern die Luft aus wodurch die Gegner ihren Vorsprung noch weiter ausbauten (45:59).

Punkte SV70:

Sander(17),Tekin(11), Percin(8), Kleuser(4), Korzeniewski(3), Kreat(2)

... auch interessant:

H1: Weiter mit Marvin Waltenberg

Eine der Backup-Positionen bei den Hasper “Bigman” ist besetzt: Marvin Waltenberg bleibt beim SV70 und …

Abgänge bei der 1. Mannschaft

Im Zuge der neuen Zusammenstellung der 1. Mannschaft des SV Haspe 70 kommt es nach …