U10.2 gewinnt in letzter Sekunde

Baskets Lüdenscheid vs. SV Haspe 70
42:44 (21:19)
 
Am Samstag den 23.11. traf die U10-2 auf die Baskets aus Lüdenscheid.Aufgrund vieler Krankheitsfälle konnten nur 7 Kinder spielen.

 
Im Vorfeld war klar, dass dies kein einfaches Spiel gegen die körperlich überlegenen Baskets wird. Man punktete früh und spielte in den ersten Minuten starke Verteidigung. Dann jedoch ließen die Hasper ein wenig nach. Durch unkonzentrierte Abschlüsse, schlechte Entscheidungen und das sehr schnelle Offensivspiel der Baksts aus Lüdenscheid lag man zur Halbzeit knapp mit 2 Punkten zurück. Für die 2. Hälfte nahm man sich vor aggressiver zu Verteidigen, die Rebounds zu kontrollieren und in der Offensive mehr als Team zu agieren! Dies wurde in den folgenden 2 Achteln auch sehr gut von den Kindern umgesetzt. Nach einem etwas schwächeren siebten Achtel, motivierten sich die Kids, in den letzten 5 Minuten nochmal alles zu geben. Bis zur letzten Minute war das Spiel sehr ausgeglichen und man lag mit 4 Punkten zurück. Die Hasper kamen durch einen Dreier nochmal auf einen Punkt ran bei ca. 30 Sekunden restlicher Spielzeit. Nach einem Fehlwurf der Baskets kam die Überraschung mit der keiner gerechnet hatte. Nevena trifft 2 Sekunden vor Schluss einen Dreier und sichert so dem Team den 2. Sieg in dieser Saison!!!
 
Fazit :
Alle 7 mitgereisten Kids haben eine tolle Leistung gezeigt. Besonders Mobeen half der Mannschaft offensiv sodass man bis zum Ende des Spiels mithalten konnte. Die Kinder haben bis zum Schluss an sich geglaubt und nicht aufgegeben. Das ist eine sehr gute Einstellung 👍🏼!!
 
Für unsere U10-2 spielten :
Mobeen, Fynn, Giulietta, Felix, Tim, Nevena und Ahmet

... auch interessant:

Neuzugang Nummer 4

Die Umstrukturierung im Kader der 1. Mannschaft schreitet mit großen Schritten voran und so verkünden …

Welcome back Philipp!

Heute präsentieren wir euch Neuzugang Nr. 3 für die kommende Saison!! Und dabei handelt es …