U10-2 startet 2020 mit Heimsieg

SV Haspe 70 vs. TG Voerde von 1862 e. V.

58:43 (31:23)

(Als 20:0 gewertet)

 

Heute, am 14.01.2020 traf unsere U10-2 bei ihrem ersten Spiel 2020 auf TG Voerde.

Man nahm sich vor dem Spiel als Ziel vor, trotz der körperlich überlegenen Gäste, die Rebounds zu kontrollieren und offensiv schnell zu spielen. Dies klappte von Anfang an zwar nicht perfekt, jedoch setzte man sich pro Achtel immer ein Stück mehr ab. So erschien den Kids schnell das Gefühl , das Spiel bei einem 20 Punkte Vorsprung schon in der Hand zu haben. Schließlich ließ man sowohl offensiv als auch defensiv stark nach und ließ Voerde Ende des fünften Achtels wieder auf 7 Punkte ran. Im sechsten Achtel verteidigte man dann wieder gut ,kam aber wenig offensiv zum Abschluss und somit blieb es weiterhin knapp. Durch 2 starke letzte Achtel, konnten sich die Hasper ihren fünften Saisonsieg sichern. Das Spiel wird voraussichtlich als 20:0 gewertet, da die Gäste aus Voerde aufgrund von Spielermangels bewusst U12 Spieler haben spielen lassen.

Fazit : Die Kinder zeigten erneut eine gute Leistung, jedoch muss man weiterhin im Training an den Schwächen arbeiten. Vielen Dank für den Support der Eltern!

Für die 70er spielten : Adem, Berat, Nevena, Mobeen, Teo, Lasse B.G., Tom, Esila, Ahmet, Giulietta, Fynn & Felix 

 

... auch interessant:

Solide Leistung reicht nicht zum Sieg

SG VFK Boele-Kabel 2 vs. SV Haspe 7o 2 Endstand : 44:25(21:14) Heute, am 08.03.2020 …

U10-2 siegt gegen Kangaroos

SV Haspe 70 vs. TuS Iserlohn Kangaroos 2 Endstand : 61:23 (35:9)   Heute,am 04.02.2020 …