U10-2 & U10-3 feiern gemeisam ihren Jahresabschluss

Auch U10-2 & -3 belohnen sich für eine (für manche die erste) abwechslungsreiche Hinrunde mit einem gelungenen gemeinsamen Abschlusstraining.
Die Kids luden ihre Eltern aufs Spielfeld ein und zeigten ihnen, dass vieles von der Tribüne vielleicht einfacher aussieht, als es auf den Spielfeld ist.
Vor allem aber hatte man von groß bis klein eine riesen Menge Spaß.

An dieser Stelle möchten wir uns als Trainer bei den Eltern, beim Verein und besonders den Kindern bedanken, ohne die die Hinrude nur halb so erfolgreich verlaufen wäre.

Beide U10-Mannschaften arbeiten hart daran, die erbrachten Leistungen in 2023 zu wiederholen oder zu verbessern.
Wir sind noch nicht müde und wollen weiter hart arbeiten und uns sowohl von Training zu Training, als auch von Spiel zu Spiel zu verbessern.

Bis dahin bleibt gesund, feiert schön und kommt gut ins neue Jahr!
Wir sehen uns dann im Januar in alter Frische in der Halle!

Über Martin Miethling

... auch interessant:

Zum Abschluss der Saison 2023/24 startet die U8 noch bei 2 Turnieren

Am Samstag ist die „alte U8“ zu Gast in Lüdenscheid, die ihr Mini-Mai-Turnier ausrichten. Zusammen …

U10-1 kann positiv auf die zurückliegende Saison schauen

Zu Beginn der Saison war die Sorge groß, dass die Mannschaft körperlich zu klein für …