u10 gewinnt gegen Schwelm

SV Haspe 70 : Baskets Schwelm 49:37  (8:8, 11:10, 10:10, 20:9)

Nach 36 spannenden Minuten bescheren die letzten 4 Minuten den 70ern ihren nächsten Heimsieg!

Nach einem verrückten Start in das Spiel stand es nach 6Minuten immer noch 0:0 bis Schwelm unter großem Jubel den ersten Korb erzielte und den Bann brach. Danach war es ein Hin und Her und das Viertel endete Unentschieden.

Beide Mannschaften spielten über viele Phasen eine Klasse Defense, auf Hasper Seite muss man vor allem Leni und Noah loben!

Das Spiel war ausgeglichen bis in das letzte Viertel. Die 70er machten es spannend und verlegten zu viele einfache Korbleger. Ein 8:0 Run 2 Minuten vor Schluss beschert den 70ern letztendlich den wohlverdienten Sieg!

Es war eine super Teamleistung in der jeder seinen Teil zum Sieg beitragen konnte.

Jetzt heißt es eine Woche gut trainieren und dann nächstes Wochenende das letzte Spiel dieses Jahr angehen.

 

 

 

 

... auch interessant:

H1: Der neue Bigman ist da

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 trainiert nach der Sommerpause fleißig. Coach Micha bitte …

Phoenix Hagen braucht Dich!

Phoenix Hagen braucht Dich! Werde ehrenamtlicher Spieltagshelfer in den verschiedensten Bereichen. Ob an allen Spieltagen …