U12-1 gewinnt ihr erstes Auswärtsspiel der Einspielrunde

TVE Dortmund-Barop – SV Hagen-Haspe 70 U12-1 47:131

Von Beginn an spielten die 70er einen schnellen und treffsicheren Basketball. In der Verteidigung stand man gut, die Rebounds sicherte man sich und die reichlichen Fastbreaks verwandelte man in sichere Punkte. So stand es schon nach 5 Min. 4:24, was man zur Halbzeit auf 22:71 kontinuierlich ausbauen konnte. Einzig den Start in die zweite Halbzeit verschlief man etwas. Die Baroper nutzen die Phase gut, um auch einige sehenswerte Zusammenspiele aufs Parkett zu zaubern, aber letztendlich konnte das den deutlichen Sieg der Hasper nicht schmälern, denn schon im siebten Achtel konnte Ayub den 100. Punkt erzielen.

Martin Miethling: „Wir haben heute nahtlos an die guten Leistungen im Training angeknüpft und kamen gut ins Spiel, was schnell Sicherheit brachte.“

Für die 70er spielten: Youssef, Maja, Lennis, Lejs, Julia, Niklas & Ayub

... auch interessant:

U12-1 beendet Einspielrunde mit weißer Weste

10 Spiele, 10 Siege und eine deutliche Differenz im Korbverhältnis belegen die Dominanz, mit der …

U12-1 empfängt Oberhausen zum letzten Spiel der Einspielrunde

9 Spiele sind gespielt, 9 Siege stehen zu Buche für die U12-1 des SV70; im …