u12-1 in der Landeshauptstadt gefordert

Mit einem Auswärtsspiel in Düsseldorf geht es am kommenden Samstag für die u12-1 des SV Haspe 70 weiter. Abermals werden die 70er und 70erinnen beim Tabellendritten als großer Außenseiter in die Partie gehen, aber trotzdem versuchen, sich vernünftig aus der Affäre zu ziehen. Hierzu ist jedoch eine deutliche Minimierung der Ballverluste und eine bessere Defensivleistung erforderlich. Sprungball ist um 14 Uhr in der Landeshauptstadt.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

SV70-Spieler beim AO-Cup

Auch beim diesjährigen AO-Cup in Vechta war der SV Haspe 70 vertreten. Noah Erfeld und …

H1: Ur-70ger geht den nächsten Schritt

Der Ur-Siebziger Luis Uhlenbrock (*2005) wird ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft des SV Haspe …