U12-1 zu Gast beim TSV Hagen 1860

Am Sonntag um 12:30 Uhr steigt der vorletzte Hochball der Einspielrunde der U12-1 in die Höhe, wenn die 70er in der Öwen-Witt-Sporthalle gastieren. Die Hasper wollen dabei ihre weiße Weste behalten, müssen sich dafür aber ganz schön strecken, da einige Stammspieler verletzt oder krank sind. Es werden daher auch dieses Mal wieder Kinder aus der U10-1 aushelfen. Trotzdem kann man nach den letzten sehr guten Auftritten selbstbewusst ins Spiel starten.

Über Martin Miethling

... auch interessant:

U10-1 kann positiv auf die zurückliegende Saison schauen

Zu Beginn der Saison war die Sorge groß, dass die Mannschaft körperlich zu klein für …

U10-3 kann stolz auf sich sein

Eine ereignisreiche und spaßige Saison in der Kreisliga geht für die U10-3-Kids des SV Haspe …