U12/2 Chancenlos

SV70:BG (38:109)

Für die U12/2 ging es am Samstag zur BG Hagen, erneut hatte man viele Ausfälle zu beklagen und konnte trotz der Hilfe von Noah aus der U10, nur mit 5 Kids antreten.

Es war klar dass es auch eine Konditionelle Frage sein wird, früh war zu erkennen das die Kinder es nicht gewohnt waren ohne Pause zu spielen.
Der Gegner war immer einen Schritt schneller und wenn sie mal nicht trafen hatten sie durch ihre körperliche Überlegenheit und mehreren Rebounds trotzdem immer mehrere Versuche pro Angriff.
Am Ende ist es dann klar das man dieses Spiel deutlich verliert. Trotzdem haben die Kids bis zum Ende gekämpft, und jetzt heißt es Kopf hoch und sich auf das nächste Spiel am Dienstag gegen den Tabellenletzten TV Hohenlimburg zu konzentrieren.

Punkte:
Noah (32), Julius (2), Shameera (2), Avi (2), Finja (2)

... auch interessant:

U18 gewinnt in Barmen

Barmer TV : SV70  52:87 Am Sonntag machte die U18 sich auf den Weg zum …

Einspielrunde für die u18/2 beendet

Leider musste das für heute angesetzte Spiel von der BBA Hagen kurzfristig abgesagt werden. Somit …