U12-2 siegt nach Verlängerung!

SV Haspe 70 u12-2 : Schwelmer Baskets 2 47:40 n.V. (4;4, 7;12, 12;12, 16;9, 7;1)

In der ersten Halbzeit konnten die jungen 70er nicht das zeigen, was sie sich während der Trainingswoche erarbeitet hatten. Immer wieder Einzelaktionen in der Offense und mangelnde Laufbereitschaft in der Defense, führten dazu, dass man mit einem Rückstand in die Halbzeit ging.

Mitte des dritten Viertels kam es dann zur Aufholjagd (teilweise war man bis dahin mit 10 Punkten in Rückstand geraten). Durch starke Verteidiung, Teamplay und Kampfgeist erkämpfte man sich Punkt um Punkt und letztendlich die Führung zurück und ist dann am Ende sogar relativ unglücklich in die Verlängerung geraten. Dort dominierten die Hasper angefeuert von der Bank und holten den ersten Heimsieg!!

Good Job!

 

Es spielten: Marcelino (4), Linardi (12), Kivrak, Rajic, Sevgi, Ünlü, Jesiek, Rodrigues, Klein (16), Hase (7), Siakos (7), +1Pkt durch tech. Foul

... auch interessant:

Niederlage im letzten Saisonspiel

SV Haspe 70 u12-2 : SG VFK Boele – Kabel 2 44:65 (15;7, 8;22, 13;19, …

Letztes Saisonspiel der u12-2

Am kommenden Samstag bestreitet die u12-2 ihr letztes Saisonspiel. Dabei empfangen die jungen 70er die …