H2 mit erneuter Heimpleite

SV Haspe 70 2 – TUS Breckerfeld 66:75 ( 19:22; 15:12; 18:16; 14:25 )

Im Nachbarschaftsduell gegen den TUS Breckerfeld ging Haspe auch im
4. Heimspiel dieser Saison als Verlierer vom Platz. Das Spiel war bis
37. Spielminute ( 59:61 ) sehr ausgeglichen. Keine Mannschaft konnte
sich bis zu diesem Zeitpunkt entscheiden absetzen. Mit einem 7:0 Lauf
bis zur 39. Minute enteilte Breckerfeld vorentscheidend. Auch die
Entscheidung, Breckerfeld mit schnellen Fouls an die Linie zu schicken,
wurde von unserem Gegner mit 7 erfolgreichen Freiwürfen bei 8 Versuchen
beantwortet.
Haspe hat sich die erneute Heimpleite selbst zu zuschreiben – viele Fehler
im Spielaufbau, schlechte Wurfauswahl und mangelhafter Reboundarbeit waren
zu viel an diesem Tag. Zudem musste man den verletzungsbedingten Ausfall
von Angelo Meli ( stark bis zu seinem Ausfall ) und Terry Bryant verkraften.
Punkte Haspe: Bryant 7; Wolf 11; Meli 8; Strahl 5; Tenmpelmann 10; Seybold 6;
Höhn 8; Nowak 2; Pohl 9

... auch interessant:

U18 kehrt mit hoher Niederlage zurück

TVE Dortmund Barop – U 18 90:18 Mit einer hohen Niederlage kehrte unsere U18 Mannschaft …

D1 Niederlage gegen gute Bochumer Mannschaft

SV 70 – VFL Bochum 39:51 ( 8:16; 12:6; 8:23; 11:6 ) Haspe startet gut …