u12 zu Gast in Münster

Zu einem schwierigen Spiel müssen die jungen u12er am Sonntagmittag in Münster antreten. Dabei kommt es zu einer Situation, mit der niemand vor der Saison gerechnet hatte: Sollten die u12er hier einen Überraschungscoup landen, würde man sich auf den 3.Tabellenplatz wiederfinden und wäre ganz oben mit dabei.

Die Jungs und Meslina werden zu dem Spiel ohne jeglichen Druck fahren, da man sich im Laufe der Saison mit den Saisonzielen übertroffen hat, würde jedoch die Chance auf “mehr” gerne” wahrnehmen. Hierfür muss man die Münsteraner “Riesen” von  Beginn an in Schach halten und selbst die bestmögliche Leistung zeigen, um eine Chance zu haben. Sprungball ist um 14 Uhr in Münster. LETS GO!

... auch interessant:

H1: Der neue Bigman ist da

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 trainiert nach der Sommerpause fleißig. Coach Micha bitte …

Phoenix Hagen braucht Dich!

Phoenix Hagen braucht Dich! Werde ehrenamtlicher Spieltagshelfer in den verschiedensten Bereichen. Ob an allen Spieltagen …