U14.1 startet auswärts

Mit einem Auswärtsspiel zur besten Kaffezeit (15 Uhr) beginnt am Samstag für den Nachwuchs der 70er das Jahr 2020. Beim Tabellennachbarn Herner TC geht es um die ersten Punkte des Jahres.In der doch langen Weihnachtspause konnten die Spieler/innen die Akkus aufladen & starteten diese Woche nach einigen Individualeinheiten mit dem Mannschaftstraining. Mit hoffentlich vollem Kader und lautstarker Unterstützung wird gleich zu Beginn des Jahres ein Sieg anvisiert. Hierzu müssen die Blau-Gelben den Gegner defensiv kontrollieren sowie offensiv konzentriert abschließen und sich nicht in Einzelaktionen verstricken.

Setzt man seinen eigenen gameplan um ist ein Sieg sicherlich realistisch 😉

Let‘s go Haspe, let‘s go!

... auch interessant:

Viel Spaß beim Herbstcamp 2021

Von Mittwoch Morgen bis Samstag Nachmittag verbrachten unsere 39 Campkids zahlreiche Stunden in der Halle …

Erstes Heimspiel bringt 1. Saisonsieg

SV Haspe 70 vs. Telekom Baskets Bonn 2 77:72 (15:17,24:15,18:16,20:24) Alles war angerichtet – Campkids …