Neues Jahr, altes Leid

 

SV 70 vs. Wohnbau Essen 91:99 (40:56)

Mit einer Niederlage eröffnen die 70er das Jahr 2020. Ausgerechnet gegen die bis dato sieglosen Gäste aus Essen verlieren die Hasper zu Hause und zeigten eine desaströse erste Halbzeit vor gut gefüllten Rängen. In den ersten 16 Minuten waren die 70er nicht im Spiel, vor allem defensiv war das Team immer wieder einen Schritt zu spät und schaffte nicht die Stärken der Essener zu verteidigen. Insbesondere hat das Team den gegnerischen Aufbauspieler Alexander nicht im Griff gehabt. Dieser scorte 23 seiner insgesamt 36 Punkte in der ersten Halbzeit. Somit ging es mit 40:56 aus Sicht des Gastgebers in die Pause. Nach der Pause schafften es die Hasper die gewünschte Intensität aufs Feld zu bringen und legten los wie die Feuerwehr. Innerhalb 6 Minuten verkürzten die 70er auf 54:58 und zum Viertelende führte der Gastgeber mit 72:68. Jetzt kamen auch die nötigen Emotionen ins Spiel und der erste Heimsieg war in Sicht. Im letzten Viertel entwickelte sich ein knappes Spiel. Dabei verlegten die 70er gute Möglichkeiten um das Spiel frühzeitig für sich zu entscheiden und auf der Essener Seite traf Westerhaus drei Mal von der Dreipunktelinie und holte die Führung für die Gäste zurück. Als Tyson Kanseyo mit seinem fünften Foul vom Feld musste, nutzte Essen die körperliche Überlegenheit am Brett aus. Zudem trafen die Gäste Sicher von der Freiwurflinie, 11 der 12 Freiwürfe fanden ihr Ziel im letzten Viertel. Am Ende feiern die Gäste ihren ersten nicht unverdienten Sieg und die Hasper bleiben immer noch ohne einen Heimsieg in der laufenden Spielzeit.

Ein Danke schön geht an die Zuschauer für die gute und zahlreiche Unterstützung, trotz erfolgloser Zeit!

Rose 13 (5 AS), Bambullis 14, Luchterhandt 21, Loch 11, Ribic (dnp), Glavovic, Jung 2, Pelplinski, Kanseyo 23 (18 Rebounds), Waltenberg, Mendes 7 (5 AS)

 

... auch interessant:

Ordentliches Testspieldebüt der Damen

SV70 vs. BG Hagen 79:29 (6:26, 9:16, 8:18, 6:19) Mit einem 79:29 Sieg gegen die …

HAXA Cup mal anders

Liebe Basketballfreunde, am Freitag den 11.09 testet Phoenix Hagen im Rahmen der Vorbereitung gegen den …