u14 darf zur Mittagszeit ran

Im Kampf um zwei Punkte muss die u14 des SV Haspe 70 am kommenden Sonntag um 12 Uhr bei den SW Baskets Wuppertal antreten. Durch einen Erfolg in der Schwebebahnstadt könnten die 70er ihren vorderen Tabellenplatz vorerst verteidigen und gleichauf mit dem Team aus Ibbenbüren bleiben. Bei ihrem Gastspiel im Bergischen Land droht allerdings der eine oder andere krankheits- bzw. verletzungsbedingte Ausfall auf Seiten der Eversbüsche, sodass die Partie sicherlich alles andere als ein Selbstläufer werden wird. 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Ur-70ger geht den nächsten Schritt

Der Ur-Siebziger Luis Uhlenbrock (*2005) wird ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft des SV Haspe …

Die erste Entscheidung für die H1

Nach der ruhigen Phase und dem Abschluss der Saison 2023-2024 werden beim SV Haspe 70 …