U16.1 gewinnnt trotz Baustellen

U16.1 TSVE Bielefeld 70:61

Am Samstag Nachmittag gelang der U16.1 der nächste Sieg. Dabei lagen die Hasper zwar über 40 Minuten immer in Führung, konnten diese aber zu keiner Zeit entscheidend ausbauen. So blieb die Partie bis zum Ende eng. Erfreulich war, dass nach einigen Schwierigkeiten in den letzten Wochen die Laufbereitschaft an diesem Wochenende wieder besser war. Defensiv zeigten sich aber weiterhin kleinere und größere Probleme. Vor allem aus Faulheit und mangelder Kommunikation der Hasper konnte der Gast aus Bielefeld immer wieder Profit schlagen und so die gesamte Partie über in Schlagdistanz bleiben. Die Eversbüsche siegten letztlich verdient und setzen ihren aufwärtstrend hoffentlich in den kommenden Wochen weiter fort.

Da es bis zur nächsten Partie noch 2 Wochen dauert, bleibt genug Zeit an den erkannten Schwächen zu arbeiten.

Punkte SV70:

Maurice 12, Vincenzo, Luis U 2, Luis W, Justus, Khaled 2, Michael 8, Jarno 12, Jarvis 18, Lukas 16

... auch interessant:

Erstmals mit komplettem Kader

U16.1 : Kaiserau 76:52 Am gestrigen Samstag erkämpfte sich die U16.1 den Sieg im Duell …

U16.1 im Verfolgerduell

Am Samstag geht es für die u16.1 gegen den Tabellennachbarn aus Kaiserau. Zwar konnte das …