u16 erwartet ein Schwergewicht der Liga

Am kommenden Sonntag stellt sich mit dem SC Bayer 05 Uerdingen ein ganzer harter Brocken bei der u16 des SV Haspe 70 vor. Bereits im Mai trafen beide Mannschaften im Rahmen der NRW-Liga-Qualifikation aufeinander und damals zerlegten die technisch, taktisch und athletisch deutlich überlegenen Krefelder die 70er in ihre Einzelteile und gewannen am Ende haushoch mit 111:28. Um sich am Wochenende besser verkaufen zu können, müssen Hasper die Anzahl ihrer Turnover minimieren und eine deutlich bessere Transition-Defense spielen. Darüber hinaus sollten sie auch am defensiven Brett deutlich besser arbeiten, um den Gästen nicht wieder eine Vielzahl von zweiten und dritten Chancen zu geben. Spielbeginn der Partie, zu der die Gastgeber voraussichtlich komplett antreten können, ist um 12 Uhr in der Turnhalle Quambusch.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …