Reserve der Telekom Baskets Bonn gastieren in der Rundsporthalle

Einen ganz dicken Brocken empfängt die erste Mannschaft des SV Haspe 70 am kommenden Samstag, wenn sie den Tabellenvierten aus Bonn empfängt. Die Mannschaft aus der ehemaligen Bundeshauptstadt verfügt eine Vielzahl an jungen Talenten, von denen mit Valentin Blass sogar eins dem Bundesligakader der Bonner angehört. Darüber hinaus kommen Spieler wie Thomas Michel und Alexander Angerer zusätzlich noch bei den Rhöndorf Dragons in der ProA zum Einsatz. Ein weiterer Leistungsträger der Bonner ist der athletische Amerikaner Patrick Beverly, der in jedem Spiel für mehr als 20 Punkte und 15 Rebounds gut ist. Für die 70er bedeutet diese Partie die Gelegenheit, sich wie in der Vorwoche als Team zu präsentieren und an die positiven Ansätze der letzten beiden Partien anzuknüpfen. Hinter dem Einsatz von Mahmut Toptan, der am Mittwoch aufgrund einer Fußverletzung das Training abbrechen musste, steht momentan noch ein Fragezeichen, ansonsten können die Hasper wohl in Bestbesetzung antreten. Der Sprungball zur Partie erfolgt um 19 Uhr.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Die Kellerkinder kommen

“Vierter gegen Fünfter” heißt es am Samstagabend in der Hasper Rundsporthalle. Die selbsternannten Kellerkinder aus …

H2: Das Duell der Zweitvertetungen

Bis zum 06. Mai 2023 dauert die aktuelle Saison, noch 10 Spiele wird das Hasper …