U16 verliert gegen Werne

Lippebaskets Werne : SV70 99:49
(21:23; 32:10; 9:10; 47:6)

Mit nur 6 Spielern, davon einer noch angeschlagen machten sich die Hasper auf den Weg nach Werne.
Zu Beginn des Spiels waren die Hasper mit dem Tabellenführer noch auf Augenhöhe. Durch teilweise gutes Passspiel und recht ordentliche Defense konnten die 6 das erste Viertel für sich entscheiden. Doch bereits jetzt hatte Max 3 Fouls und Kilian 2 Fouls. Den Anfang des zweiten Viertels spielten die Hasper auch noch sehr ordentlich, ehe dann merklich die müdigkeit bei einigen Spielern einsetzte. Zuviele Einzelaktionen und vorallem in der zweiten Halbzeit nicht mehr vorhandene Fastbreak-Defense der Hasper besiegelten die am Ende deutliche Niederlage.

Punkte SV70:
Sander 0; Spiljar 3; Rietz 6; Hoppe 2; Obrebski 10; Kalkbrenner 28

Über Philipp Urban

... auch interessant:

U14.1 gelingt die Qualifikation

Den ersten Test der noch jungen Saison hat die neue U14.1 am gestrigen Sonntag gemeistert. …

Gelingt der U14.1 die Qualifikation für die Oberliga?

Am Sonntag bestreitet die U14.1 ihr Qualifikationsspiel für die kommende Saison. Im Spiel gegen das …