U16 verliert in Dorsten

BG Dorsten : SV70 79:42

Gegen die körperlich überlegenen Dorstener hatten die jungen Hasper am Ende keine Chance. Dabei spielten sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten jedoch gut. Immer wieder würde der Ball gut bewegt. Vorallem im 1 on 1 finish zeigte sich dann aber die körperliche Überlegenheit des Gastgebers. Mit zunehmender Spieldauer nahmen die Hasper dann auch die Spielhärte an. So konnte das letzte Viertel Recht ausgeglichen gestaltet werden.

Punkte SV70:
Keil 15; Hoppe 15; Siewert 1; Rietz 4; Priebe 7; Tekin 0; Holtmann 0

Über Philipp Urban

... auch interessant:

U14.1 gelingt die Qualifikation

Den ersten Test der noch jungen Saison hat die neue U14.1 am gestrigen Sonntag gemeistert. …

Gelingt der U14.1 die Qualifikation für die Oberliga?

Am Sonntag bestreitet die U14.1 ihr Qualifikationsspiel für die kommende Saison. Im Spiel gegen das …