u18 empfängt Tabellenletzten

Am kommenden Sonntag empfängt die u18 des SV Haspe 70 mit der SG Bayer Wuppertal den aktuellen Tabellenletzten in der heimischen Quambusch-Halle. Dass diese Partie keinesfalls ein Selbstläufer wird, erfuhren die 70er schon einmal in einem Heimspiel gegen den damaligen Tabellenletzten, die SG Ruhrbaskets, als die Eversbüsche den damals noch sieglosen Gästen nach einer ganz schwachen Leistung die Punkte überlassen mussten. Die Hasper sollten also mehr als gewarnt sein und die Gäste auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen, damit sie nach vier sieglosen Partien endlich wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. 

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …