u18 überrolt Wuppertal

Am frühen Sonntag Morgen gastierte die u18 bei Bayer Wuppertal und fand von Beginn an sehr gut ins Spiel. Aggressive Defense und die nötige Intensität sowie Konzentration ermöglichten viele einfache Punkte, so dass sich die 70er früh zweistellig absetzen konnte.Doch wie so oft in dieser Saison zeigten sich die Jungs zu “locker” und die Gastgeber konnten auf -6 verkürzen. Die nötige Auszeit zeigte Wirkung. Von nun an erhöhte man den Druck und spielte sich im weiteren Verlauf in einen kleine Rausch. Nach vielen Ups & Downs ein auch in der Höhe verdienter Auswärtssieg! Good Job Jungs!

Bayer Wuppertal – SV Haspe 70 41:82

Punkte SV 70:

Enrico 4, Igor 10, Nik 4, Ilias 0, Oskar 17, Nils 4, Fares 4, Johannes 12, Marc 27

 

... auch interessant:

Mit Höhen und Tiefen… alles zusammen zufriedenstellend :-)

Aufgrund des “brutalen Saisonendes” für alle Sportler möchte die u14.1 mit ein wenig Abstand nach …

THREE PEAT! Loco Express feiert die dritte Meisterschaft in Serie!

Mit einem 81:89 Auswärtssieg beim TSV Hagen 1860 steht die dritte Mannschaft des SV Haspe …