Zu Gast bei den Löwen

Am Samstag gastiert das Team der H1 um 19 Uhr in Herten. Bei den Löwen wird man leider erneut stark dezimiert antreten müssen. Neben einer Erkältungswelle zwickte es zudem hier und da ein wenig. Nichtsdestotrotz gilt es wie für jedes Spiel in dieser Saison: 150 % in die Waagschale werfen und schauen wie sich das Spiel entwickelt. Ungeachtet der aktuell vorlhandenen Baustellen muss es das Ziel sein physisch zu spielen und direkt von der ersten Minute an hellwach zu sein. Nur so wird man eine realistische Siegchance besitzen.

Wen gilt es bei den Löwen inbesondere im Auge zu behalten?! Mit Sicherheit die Importspiel Picket & Barga, aber auch die andere Akteure wie Husmann, Perry & Pflüger dürfen nicht vergessen werden. Gleiches gilt für die beiden ehemaligen 70er Jung & Bambullis, die vor allem auf den Guardposition für mächtig Wirbel sorgen. Jede Menge Firepower, die man nicht ins Rollen bringen darf.

Unser Team freut sich über viel Support von den Rängen in der Rosa-Parks-Gesamtschule (Fritz-Erler-Str. 2, 45701 Herten)! Come and join the game of your team!!

... auch interessant:

H1 kommt unter die Räder

SV Haspe 70 vs. BBG Herford 65:102 (13:21,15:20,17:39,20:22) Bei ihrem ersten Spiel im Jahr 2022 …

H1 wieder im Einsatz

Morgen geht es nach der Weihnachtspause für die Spieler der 1. Mannschaft wieder um wichtige …