82:65 Sieg gegen VFL Astrostars Bochum

SV Haspe 70 II : VFL Astrostars III  82:65 (20:17; 28:19; 15:9; 19:20)

Einen verdienten 82:65 Sieg feierten die 70er am vergangenen Samstag gegen die Astrostars aus Bochum. Nach anfänglichen Schwierigkeiten 1: 7 4. Minute kamen die 70er ins Rollen! Insbesondere Terry Bryant setzte mit 8 Punkten in Folge ein Zeichen. Nach dem Ausgleich 11:11 übernahmen die Hasper das Geschehen. Luka und Kevin sorgten mit Ihren Punkten für einen 16:11 Zwischenstand. Nach dem ersten Viertel führten die 70er mit 20:17. Im zweiten Viertel entwickelte sich ein gutes Oberligaspiel in dem sich beide Teams nichts schenkten. Die Gastgeber versuchten immer wieder durch aggressive Verteidigung den Offensiven Rhythmus der Gäste zu stören, doch die Bochumer hatten immer wieder eine Antwort parat. So Blieb es bis zur 16 Minute ausgeglichen. Beim Stand von 33:31 für die Hausherren starteten die Hasper einen 15:5 Run und sorgten für eine 48:33 Pausenführung. Nach der Halbzeitpause kamen die Gäste mit mehr Intensität aus der Kabine und konnten innerhalb 3 Minuten auf 42:48 verkürzen. Die Hasper konterten das Aufbäumen der der Bochumer mit einem 14:3 Run und sorgten vor dem letzten Spielabschnitt für eine Vorentscheidung. Im letzten Viertel brachten die 70er den Sieg sicher nach Hause. Eine gute Teamleistung und insbesondere Teamdefense waren die Siegesgaranten.

Mahmut 8, Luca 11, Terry 14, Angelo 5, Jan Patrick 7, Tim 2, Kevin 7, MC 5, Christian 6, Jonas 12, Markus 2, Phil 3

... auch interessant:

H1 Tough Weekend

H1… … zum Abschluss des Wochenendes konnte das junge Team um Coach Micha mit ein …

Sand im Getriebe bei der h2

BG Harkortsee vs. H2 68:57 Die Herren 2 gehen in die Schlussphase der Vorbereitung auf …