Abgänge bei der 1. Mannschaft

Im Zuge der neuen Zusammenstellung der 1. Mannschaft des SV Haspe 70 kommt es nach der Saison 2021-2022 zu Abgängen.

Christoph Molitor, Jan Patrick Strahl und Boldvyn Ojima werden in der nächsten Saison nicht für die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 auflaufen. Christoph Molitor war während der ersten Siasonhälfte ein wichtiger Faktor für das SV70-Team und zeigte zwischendurch ligaweit beachtete Leistungen in seiner Rolle als Guard mit Drive und aggressiver Defense. Letztere war auch eine Stärke von Boldvyn Ojima, der dem Team bereits ab der Rückrunde nicht weiter zur Verfügung stand. Das Hasper Eigengewächs Jan Patrick Strahl stand ebenfalls nicht während der gesamten Saison zur Verfügung, hatte jedoch in dieser Zeit seine Möglichkeiten immer wieder angedeutet.

Die Verantwortlichen des SV Haspe 70 wünschen allen drei Spielern, deren neue Teams nicht bekannt sind, für die Zukunft alles Gute und bedanken sich für ihre Leistungen und Zeit beim SV70.

... auch interessant:

NRW 3×3-Tour macht am 16. Juni Halt in Hagen

Endlich ist es soweit: Die NRW-3×3-Tour als größtes Basketball-Breitensport-Event in Deutschland gastiert am 16. Juni …

Mitternachtsbasketball in Haspe

Am Freitag, 10.06.2022 wird ein kostenloses Mitternachtsbasketball in der Gemeinschaftsgrundschule Geweke für alle ab 14 …