Damen vor erstem Landesligaspiel

Auch für die Damen des SV Haspe 70 beginnt bereits am morgigen Donnerstag die neue Spielzeit. Dabei empfangen die 70erinnen in ihrem ersten Spiel oberhalb der Bezirksliga die erste Mannschaft der SG VFK Boele-Kabel in der heimischen Turnhalle Quambusch. Die personellen Voraussetzungen vor dieser Partie könnten für die Hasperinnen jedoch besser sein, da mit Paula Thurn (Kursfahrt), Sinah Rödl (verletzt), Laura Eicken und Andrea Breinhild-Olsen gleich vier Spielerinnen ausfallen werden. Der Sprungball zur Partie erfolgt um 20.30 Uhr.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …