Damit war zu rechnen!

Nun ist es endgültig: Die Saison 2020/21 wird nicht mehr ausgetragen.

Respekt gebührt an dieser Stelle zunächst den Verantwortlichen des WBV, die stets bemüht waren, angelehnt an die aktuellen Corona-Lagen, sich eine Option auf eine evtl. noch auszuspielende Saison/Kurzsaison offen zu halten. 

Wir blicken nun hoffnungs- und erwartungsvoll auf Entscheidungen der Politik hin zu einer Öffnung für den Sport. Natürlich muss hier auch ein verantwortungsvoller Blick auf das Pandemiegeschehen und den damit einhergehenden Gefahren für die Gesundheit gelegt werden. Insofern warten wir gespannt auf Möglichkeiten, zunächst in einen geordneten Trainingsbetrieb und später dann auch wieder in den Wettkampfmodus zu kommen.

Wir als Verein werden weiter bemüht sein, unsere Mitglieder – hier ganz besonders auch unsere Kinder und Jugendlichen – durch Onlineangebote verschiedenster Art bei Laune zu halten und soziale Kontaktmöglichkeiten wenigstens auf diese Art weiter zu bedienen. Sobald draußen oder drinnen wieder etwas möglich sein wird, “sind wir da”!!!

Bleibt alle gesund, behaltet Eure Zuversicht, bleibt aktiv und haltet Kontakt zu uns. Wir sind für Euch da, macht aus der Situation gemeinsam mit uns das Beste.

Hier der Link zum Wortlaut der WBV-Mitteilung zum Saisonende 2020/21:

saisonabsage wbv 2020.21

... auch interessant:

u8-Rookie Coach Katharina Walther hat Geburtstag

Einen ganz herzlichen Geburtstagsgruß sendet heute unsere SV70-family an unseren u8-Rookie Coach Katharina Walther. Wir …

Unsere „Twin-Coaches“ haben Geburtstag

Die SV70-Familie gratuliert heute ihren „Twin-Coaches“ Jarno und Jendrik ganz herzlich zum Geburtstag, wünscht ihnen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.