Die neue H4 beim SV Haspe 70

Ehrgeiz, Spaß, Qualität und ein großes Ziel: Die neue 4. Mannschaft des SV Haspe 70 in der Saison 2022-2023.

Unter der Leitung von SV70-Urgestein Ingo Kinzel haben sich einige Ur-70ger zusammen getan und gehen das Ziel “Aufstieg” mit viel Elan an. Der größte Coup im “Transfersommer” gelang mit der Verpflichtung von Oscar “Pommes” Luchterhandt, der aus der 1. Mannschaft direkt aus der 1. Regionalliga ins Team gekommen ist. Dort spielt er mit seinen alten Kollegen aus Jugendtagen, u. a. Angelo Meli, Ladewig Arndt, Kevin Neumann und Gökhan Kabacaoglu. Letzter initiierte die neuen, schicken Trikots für das Team. Vielen Dank dafür.

Ein Besuch bei den Spielen der H4 lohnt sich sicher, am 09.12. spielt das Team beim TSV Vorhalle 2. Der Start in die Saison ist mit 6/0 gelungen, doch “Coach K” ist noch nicht zufrieden mit seiner neuen H4.

 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1 mit einer Niederlage nach Verlängerung

Eine unnötige Heimniederlage kassierte die die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 gegen die “Kellerkinder” …

Wichtiger Auswärtssieg für die H2

Die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 hat ein weiteres wichtiges Spiel gewonnen. Gegen den …