Erster Heimsieg in 2020

SV70 : Lüdenscheid (84:66)

Am gestrigen Dienstag empfing die U12/2 die Baskets aus Lüdenscheid, mit Hilfe der 4 u10er (Leni, Noah, Ayub und Lennis) wollten die Kids alles geben um mit den Lüdenscheidern mithalten zu können.

Die Kids starteten auch ganz gut ins Spiel, mit guter Verteidigung und schnellem Umschalten wurden immer wieder einfache Korbleger erzielt und man konnte sich schnell die Führung sichern. Auf der Gegenseite ließen sich die Lüdenscheider aber nicht wirklich abschütteln, da die Hasper teilweise nicht schnell genug hinten waren oder die Lüdenscheider durch ihre beiden “Großen” mehrere Wurfversuche pro Angriff hatten.

Nach der Halbzeit legten die Hasper dann aber nochmal einen drauf und bauten ihre Führung durch gute Aktionen immer weiter aus und konnten so am Ende einen souveränen Sieg einfahren.

Good Job!

Punkte:
Noah (23), Leni (11), Ayub (22), Lennis (22), Abi (6), Finja, Taha, Shameera, Julius

... auch interessant:

U18 in der Quali gefordert

Am Sonntag, 14.08.2022 muss sich die U18 in der Qualifikationsrunde für die kommende Oberligasaison beweisen. …

Letztes Saisonspiel für die U18

Nach längerer Spielpause, macht sich die U18 nun am Sonntag auf die Reise zum Nachhol …