Gelingt der u12 der Coup?

Eine sehr interessantes Topspiel steht in der NRW-Liga für die u12 am Sonntag gegen die starke Mannschaft des Paderborn Baskets an. Im Hinspiel ging man sang- und klanglos mit einer deftigen Niederlage unter, doch damals fehlte mit Luis Uhlenbrock der absolute Leistungsträger der Mannschaft. Das die Partie auch mit komplettem Kader sehr schwierig wird, sind sich alle Beteiligten bewusst, doch der Druck lastet vorallem auf Paderborner Seite, die sich vor der Saison das Ziel „Top Four“ gesetzt hatten und dieses Ziel auch unbedingt erreichen wollen. Das wir nun gegen diese Mannschaft um eine gute Ausgangsposition im Kampf um die ersten beide Plätze spielen, hätte aus Hasper Seite niemand gedacht, auch wenn die Saison nach diesem Spiel noch lang ist.

Bei einem Überraschungscoup wären wir punktgleich mit den Paderbornern oben mit dran, bei einer Niederlage hingegen würde man weiterhin einen tollen 4.Tabellenplatz belegen, doch der Top Four Traum wäre dann nicht mehr in Reichweite. Hier ist nochmals zu erwähnen, dass das nicht unser Ziel war und nicht wird, doch wir wollen versuchen, so lange wie möglich um die Sensation zu kämpfen und am Sonntag und auch die Folgenden Spiele alles dafür zu geben! LETS GO!

Sprungball zu diesem Spiel ist um 14 Uhr in der Turnhalle Quambusch! Kommt und unterstützt uns egal wie es laufen sollte und belohnt die Mannschaft mit einem tollen Support für eine bis jetzt überragende Saison!

... auch interessant:

Saisonbericht u14-1

Eine Zeit mit Höhen und Tiefen erlebte die u14-1 in der Saison 2017/2018. Nach der …

Gutes Spiel gegen die Citybaskets

  u14 : Citybaskets Recklinghausen 59:83 Eine gute Leistung zeigten die Siebziger beim letzten Spiel …