H1 spielt am Sonntag beim HAXA-Cup…

…und trifft dort um 13.30 in der Rundturnhalle auf den Deutzer TV. Die Mannschaft aus dem Rheinland landete in der letzten Saison in der 2. Regionalliga 1 auf dem zweiten Tabellenplatz und hat sich angeblich für die kommende Spielzeit den Aufstieg in die 1. Regionalliga zum Ziel gesetzt. Für die 70er bedeutet dieses letzte Testspiel vor Saisonbeginn die Chance, noch einmal etwas zu experimentieren und zu beweisen, dass man in den letzten Trainingseinheiten einen Schritt in die richtige Richtung gemacht hat. Voraussichtlich können die Eversbüsche bei diesem Spiel in Bestbesetzung antreten, sodass sich die Zuschauer unter anderem neben vielen bekannten Gesichtern auch auf die beiden Neuzugänge Marcus Ligons und Felix “Fiffi” Fuhrmann freuen können.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

SV70-Spieler beim AO-Cup

Auch beim diesjährigen AO-Cup in Vechta war der SV Haspe 70 vertreten. Noah Erfeld und …

Die erste Entscheidung für die H1

Nach der ruhigen Phase und dem Abschluss der Saison 2023-2024 werden beim SV Haspe 70 …