H4 weiter in der Spur!

In dem Karnevalsspiel konnten die 4.Herren einen weiteren Erfolg verbuchen und kamen zu einem nie gefährdeten 69:49 Erfolg.

In der 1.Hälfte kam die Offensive schwer ins Laufen, im Schlussviertel erlaubte man den Gästen mit einem 2:17-Lauf noch eine kleine Ergebniskosmetik.

Nach einer Woche Spielpause geht es in den letzten beiden Saisonspielen ( bei TV Hohenlimburg 3 und daheim gegen RSC Hagen) um den Kreismeistertitel.

H4 – Fortuna 3   69:49 (15:6;13:11;26:15;15:17)

Punkte H4: Koop 13 (1/3 Fw), Galla 9 (1/1 Fw), Langer 10 (1/2 Fw, 1D), Herpel 6, Sevgi, Wolf 8 (6/8 Fw), Westhoff 23 (2/4 Fw, 1D), Plonka, Jacobs

Über Karl-Heinz Langer

... auch interessant:

HAXA-Cup 2022 – Ein dickes Dankeschön

Meine lieben Freunde, HAXA-Cup 2022, das war am Freitag Phoenix-Leverkusen, Samstag /Sonntag unsere H1 im …

Micha hat Geburtstag

Die SV70-family gratuliert unserem Jugendkoordinator und Coach der H1 – Michael Wasielewski – ganz herzlich …