H5 behält weiße Weste

H5 – SG VFK Boele-Kabel7  51:49 (17:16;11:11;16:13;7:9)

Trotz des Fehlens einiger Spieler auf den kleinen Positionen konnte die H5 ihre Tabellenführung verteidigen und bleibt weiter ungeschlagen.

Markus Lück wich zeitweise ungewohnt auf den Flügel aus und zeigte hier eine gute Partie. Von außen streuten Arno und Willi je 3 Dreier ein. Auf den Centerpositionen konnte die körperliche Überlegenheit selten genutzt werden. Viele Anspiele erreichten die Gästespieler, die diese dann in einfache Punkte per Schnellangriff zu nutzen wussten.

Letzlich entschied ein Willi-Dreier in der hektischen Schlussphase die Partie. Hilfreich war auch eine stark verbesserte Freiwurfquote von 11/13, also sehr gute 85%!!!

Punkte H5: Fresen 15 (5/5 Fw), Korzeniewski, Langer, Wolf 2, Rissmann 9 (3D), Koop 2, Nasched, Plonka, Wagener (DNP), Westhoff 13 (3D), Kalkbrenner (DNP), Lück 10 (6/8 Fw)

... auch interessant:

Coach Sophia – alias „Mücke“ – hat Geburtstag

Unsere SV70-Family gratuliert Sophia ganz herzlich zum Geburtstag, wünscht beste Gesundheit und hofft auf baldiges …

Wir trauern um Heinz-Werner Schmunz

Mit großer Betroffenheit haben wir wahrgenommen, dass Heinz-Werner völlig unerwartet von uns gegangen ist. Seit …