H5 verbleibt im Spitzentrio

SG VfK Boele-Kabel 5 – H5   52:65  (6:19;21:18;15:11;10:17)

Mit dem Erfolg bei der Fünftvertretung von Boele verbleibt unser H5-Team im Spitzentrio der 2.Kreisliga. Unter der Leitung der Aushilfscoaches Lück und Schmidt startete das Team schwungvoll in die Partie und konnte das 1.Viertel schon mit 19:6 für sich entscheiden. Von diesem Vorsprung zehrte das Team bis in den Schlussabschnitt, in dem noch einmal etwas draufgelegt und ein 13-Punkte-Sieg eingefahren wurde.

Punkte H5: Krause 12 (2/2Fw), Fresen 14 (2/6Fw), Korzeniewski, Langer 2 (2/4Fw), Herpel 4, Wolf 2 (0/2Fw), Rietz, Wagener 2, Westhoff 7 (1D), Kalkbrenner, Lück 15 (3/5Fw), Schmidt 7 (1D)

Über Karl-Heinz Langer

... auch interessant:

“Mücke” hat Geburtstag

Alles Gute zum Geburtstag verbunden mit guten Wünschen für beste Gesundheit wünscht die SV70-family unserer …

Sportehrentag 2023 – ü40 und ü45 mit dabei

Beim diesjährigen Neujahrsempfang des Hagener Sports wurden unsere ü40- und ü45-Teams für das Erringen der …