Haushoher Sieg im Lokalderby

SV Haspe 70 – SG VFK Boele-Kabel (2) 122:21 (53:15)

 

Gegen einen Gegner, der nur mit sechs Spielern antreten konnte und deutlich unterlegen war, konnten die 70er munter durchwechseln und einen Sieg mit mehr als 100 Punkten Differenz einfahren. Alle Spieler erhielten ausreichend Einsatzzeit und erzielten mindestens acht Punkte.

 

SV 70: Riede (24), Arnt (11), Binke (14), Strahl (22), La Cola (10), Kühl (11), Neubert (8), Micanovic (8), Nowak (14).

 

 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1-XMas-Game am 10.12.2022

In diesem Jahr wird es kein SV70-XMas-Turnier geben. Dennoch möchte der Vorstand sich bei allen …

H1: Auswärtsniederlage in Bonn

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 hat bei der Zweitvertretung der Telekom Baskets Bonn …