Heimauftakt für die H2

Ein wenig geschüttelt hat sich die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 nach dem Auftaktspiel in der Oberliga-Saison 2022-2023. Bei einem der Ligafavoriten, dem Team des TV Gerthe, gab es eine hohe Niederlage. Doch nicht nur der 7:24-Negativlauf in den letzten Spielminuten lag Coach Nedim Zukic im Magen: Wegen eines Fehlers gab es im Nachklang die ehemalige “Sternchenwertung”, was einen Punktabzug bedeutet.

Oberliga / 2. Spieltag / Samstag, 02.10.2022 / 16:00 Uhr / Rundsporthalle Haspe
SV Haspe 70 2 – SVD 49 Dortmund 2

Folglich kommt dem Heimauftakt gegen die am ersten Spieltag ebenfalls sieglose 2. Mannschaft des SVD 49 Dortmund eine hohe Bedeutung zu. Das neu-zusammengestellte und junge Team von Coach Tamjidi hat am ersten Spieltag gegen die erfahrene Mannschaft des TSV Hagen verloren.

Bei den 70gern war die Stimmung während der Woche trotz des verpassten Saisonauftaktes gut, nicht zuletzt, da Coach Nedim Zukic mit seiner optimistischen Art den Fokus direkt auf den Heimauftakt legte.

 

Neuzugang und NBBL-Spieler Dima Sluchyk will den Heimauftakt der Saison 2022-2023 gewinnen.

 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Auswärtsniederlage in Bonn

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 hat bei der Zweitvertretung der Telekom Baskets Bonn …

Auswärtsniederlage für die H2

Am Mittwochabend gab es für die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 eine Auswärtsniederlage in …