Iserlohn Gast der H2 zum Rückrundenstart

Am morgigen Samstag ( Quambusch 16.00 ) erwartet unser Team zum Rückrundenstart die
2. Mannschaft von Iserlohn. Das Hinspiel war das beste Spiel unserer Mannschaft und
man fuhr als Sieger verdient nach Hause. An morgigen Samstag jedoch muss Haspe auf
wichtige Spieler aus privaten und gesundheitlichen Gründen verzichten. Spieler aus
der 3. Mannschaft können auch nicht aushelfen, da diese fast zeitgleich in Voerde
antreten müssen. Trotzdem geht das Trainergespann davon aus, das ein Sieg möglich sein
sollte. Dafür muss aber gegenüber dem letzten Heimspiel gegen Hamm, die Bereitschaft
vorhanden sein, in der Verteidigung mit der nötigen Intensität zu agieren, und in der
Offensive als Team zu spielen. Zudem muss die Fehlerquote auf ein Minimum reduziert werden.
Dann sollte es endlich gelingen, zum ersten Mal auch zu Hause in dieser Saison zu punkten.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Die Kellerkinder kommen

“Vierter gegen Fünfter” heißt es am Samstagabend in der Hasper Rundsporthalle. Die selbsternannten Kellerkinder aus …

H2: Das Duell der Zweitvertetungen

Bis zum 06. Mai 2023 dauert die aktuelle Saison, noch 10 Spiele wird das Hasper …