Kann sich die u16 die Vizemeisterschaft sichern?

Das ist sicherlich die Frage des Wochenendes für die Mannschaft von Coach Uli Overhoff, wenn diese im Heimspiel auf starke Gäste aus Iserlohn treffen wird, denn im Erfolgsfall wäre den 70ern der zweite Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. Dafür müssen sich die Eversbüsche im Gegensatz zur Vorwoche vor allem offensiv steigern, wenn sie gegen die Mannschaft um die Phoenix-JBBL-Spieler Eric Krumme und Jona Böhme einen Erfolg feiern möchten. Erneut müssen die 70er dabei auf Cengizhan Solmaz verzichten, der nach wie vor an den Folgen einer OP leidet. Spielbeginn ist am Sonntag um 14 Uhr in der Turnhalle Quambusch.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …