Kurze Reise für die u12-1

Zum dritten Saisonspiel muss die u12-1 des SV Haspe 70 beim Lokalrivalen des TSV Hagen 1860 antreten. Im Gegensatz zu den ersten beiden Spielen besteht die Hoffnung, dass das Team erstmals in dieser Saison in voller Besetzung bei den jungen 60ern antreten kann. Erneut wird das Spiel aufgrund einer Spielüberschneidung vom etatmäßigen u14-1 Coach Mahmut Toptan betreut. Der Sprungball zur Partie erfolgt am Sonntag um 14 Uhr in der Sporthalle Altenhagen.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

Der Derbysieg geht an den SV70

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 nutzt die Rahmenbedingungen rund um das Derby für …

Heimniederlage für die H2

Gegen die Reserve des SVD 49 Dortmund verpatzte die Hasper Reserve den Heimauftakt in die …