Schweres Spiel steht an

Am kommenden Samstag (14 Uhr)Schweres Spiel steht bevor muss die u12-1 des SV Haspe 70 zu einem extrem schwierigen Spiel bei den RheinStars Köln antreten. Für die 70er bedeutet es, kämpferisch alles in die Waagschale zu werfen und sich teuer bei den favorisierten Rheinländern zu verkaufen. Bei ihrem Gastspiel in Köln müssen die jungen Hasper auf Lukas Hengstler, Ceylin Kivrak, Sotiris Siakos und Timon Preuß verzichten, was die Aufgabe dort mit Sicherheit erschweren wird. Gecoacht wird das Team von u10-Trainerin Paula Thurn, da der etatmäßige Coach verhindert ist.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

Die erste Entscheidung für die H1

Nach der ruhigen Phase und dem Abschluss der Saison 2023-2024 werden beim SV Haspe 70 …

H2: Ein erfolgreicher Saisonabschluss

Mit einem knappen und verdienten Sieg verabschiedet sich die Hasper Reserve aus der Oberliga-Saison 2023-2024. …