Sieg gegen TG Voerde

Am heutigen sonnigen Sonntag verbrachten die SV70-Ladies einen entspannten Basketball-Nachmittag in der TH Quambusch.Eine engagierte Leistung bescherte den Damen einen 90:44 Sieg gegen TG Voerde.

Ein ums andere Mal wurden die Gäste aus der Nachbarstadt überrannt. Viele Pässe fanden glücklicherweise die eigenen Mitspielerin als Ziel. Und die Chancenverwertung war deutlich besser als im letzten Spiel. Auch gegen die Zonenverteidgung stellte man sich dieses mal cleverer an. Der Ball wurde gut bewegt, die richtigen Entscheidungen wurden getroffen und auch die Würfe von außen fanden ihr Ziel!

Alles in allem also ein verdienter Sieg.Ein guter Grundstein um im letzten Spiel gegen den Tabellenersten TG Voerde II bestehen zu können.

SV Haspe 70 – TG Voerde  90:44  (19:11; 16:14; 21:6; 24:11)

Punkte SV70:

Grevelhörster (14), Schade (6), Rosenbaum (13), Milanovic (5), Rödl (11), Schirmer (0), Kahlke (11), Cording (8), Stockey (4), Dürwald (18)

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1-XMas-Game am 10.12.2022

In diesem Jahr wird es kein SV70-XMas-Turnier geben. Dennoch möchte der Vorstand sich bei allen …

H1: Auswärtsniederlage in Bonn

Die 1. Mannschaft des SV Haspe 70 hat bei der Zweitvertretung der Telekom Baskets Bonn …