U10-1 baut Siegesserie aus

Schwelmer Baskets – SV Haspe 70   38:88

Zum zweiten Auswärtsspiel der Einspielrunde fuhr man nach Schwelm, um sich dort den nächsten Sieg zu sichern. Alle 11 Kinder waren höchst motiviert und so startete man von Beginn an mit starker Verteidigung und schnellem Offensivspiel. Aufgrund aufmerksamer Defense der Kids, konnte man so den Vorsprung von Achtel zu Achtel erweitern. Außerdem zu erwähnen ist, dass jedes Kind gepunktet hat. Insgesamt ein Ergebnis womit die Kids und Coaches sehr zufrieden sein können. Ein Lob ist jedoch auch an die Schwelmer Kids auszusprechen. Sie gaben bis zum Schluss nicht auf und kamen insbesondere aufgrund offensiv guter Phasen am Ende auf 38 Punkte. Good Job !

Für die Hasper spielten : Giulietta, Felix, Lasse, Noah, Tom, Charlotte, Nevena, Milla, Leni, Finn, Lotta 

... auch interessant:

U10-2 verliert unter schweren Bedingungen gegen BBA

BBA (Boele-Kabel) vs. SV Haspe 70 Endstand : 45:22 Am heutigen Sonntag ging es für …

U10-2 auswärts gegen BBA gefordert

Am Sonntag (14.11.2021) beschreiten die Hasper ihr erstes Auswärtsspiel der Kreisliga-Einspielrunde. In Boele trifft man …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.