u10 gelingt souveräner Sieg

SV Haspe 70 – RE Baskets Schwelm 79:53 (39:23)

Einen deutlichen Sieg konnte die u10 des SV Haspe 70 gegen die Baskets aus Schwelm erspielen. Dabei erwischten die 70er und 70erinnen einen sehr guten Start in die Partie und überrollten die Gäste im ersten Spielabschnitt mit 23:4. Im zweiten und dritten Viertel nahmen die Hasper und Hasperinnen dann etwas das Tempo aus der Partie, was die nun besser aufkommenden Schwelmer nutzen und bis auf 44:32 (24.) verkürzen konnten. Erst im letzten Viertel spielten die Eversbüsche dann wieder besser, gewannen diesen Spielabschnitt mit 22:10 und sorgten so noch für diesen hohen Erfolg. Ein Sonderlob konnten sich Samuel Söhnchen und Nele Erfeld verdienen; Moritz Besten feierte ein gutes Debüt. 

SV70: Nele Erfeld (26), Samuel Söhnchen (24), Leni Wasielewski, Moreno Moscagiuri (15), Henriette Teschner, Lia Wasielewski (13), Lennis Roggenthien, Moritz Besten, Nethon Dim (1), Anna-Marie Camara.

... auch interessant:

Phoenix Hagen braucht Dich!

Phoenix Hagen braucht Dich! Werde ehrenamtlicher Spieltagshelfer in den verschiedensten Bereichen. Ob an allen Spieltagen …

Erfahrung für die jungen Wilden

Nach den zahlreichen Spielermeldungen der letzten Wochen mag der ein oder andere vielleicht schon einen …