u12-1 vor letztem Saisonspiel

Mit einem Heimspiel gegen die ART Giants Düsseldorf geht die Saison 2017/2018 für die u12-1 des SV Haspe 70 am kommenden Sonntag zu Ende. Dabei werden die 70er und 70erinnen voraussichtlich erstmals seit längerer Zeit wieder mit dem kompletten Kader an den Start gehen können. Komplettiert wird der Kader von Benni Korzinieweski aus der u12-2, sodass Ersatzcoach Michael Wasielewski höchstwahrscheinlich zehn Spieler/ Spielerinnen ins Rennen schicken kann. Eine erfreuliche Tatsache, nachdem die u12-1 in den letzten Spielen zumeist nur mit sieben Akteuren bzw. Akteurinnen antreten konnte.Der Sprungball zur Partie erfolgt am Sonntag um 14 Uhr in der Turnhalle Quambusch. 

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …