U12 mit Auswärtssieg

Für die u12 geht es nach der Herbstpause mit einem Sieg gegen die VfL Bochum AstroStars 2 weiter!

Nach einem sehr fahrigen Beginn mit vielen Ballverlusten und Fehlwürfen, stand nach den ersten 5 Minuten eine knappe 7:5-Führung zu Buche.

Die anfängliche Nervosität konnte im zweiten Achtel nach und nach abgelegt werden und insbesondere durch das beherzte Zupacken von Lia und Niklas gelang es, die Führung leicht auszubauen. …Und die Führung ausbauen war dann auch das Motto der dritten 5 Minuten – erhöhte Laufbereitschaft und energischer Zug zum Korb wurde am Ende des Achtels mit einer 30:10-Führung belohnt.

Ab hier wurde es dann wieder zu einem „echten Jugendspiel“ mit viel Hin- und Her, vergebenen Korblegern, nicht gefundenen Gegenspielern, weggeworfenen oder nicht gefangenen Pässen – aber immer mit viel Einsatz und Leidenschaft und somit war alles ok! 

Zwar verlor man zwei der folgenden fünf Achtel knapp, ließ aber stets gutes Teamspiel aufblitzen und zeigte, dass man gewillt ist zusammen auf dem Basketballfeld zu arbeiten und sich gegenseitig zu helfen. Hervorzuheben ist heute eine gute Leistung von Julia, bei der sich das fleißige Training im Camp besonders bemerkbar gemacht hat – weiter so!

Im Training steht für die kommende Woche viel Defense auf dem Programm, denn hier ist noch viel Luft nach oben 🙂

VfL Bochum AstroStars 2 : u12 48:67

Nele 21, Lia 14, Moreno 10, Julia 8, Theo 6, Niklas 3, Ben 3, Paula 2, Antonia.

... auch interessant:

U14.1 hält sich an der frischen Luft fit

Bereits zum 2. Mal hat die u14.1 die Hasper Talsperre unsicher gemacht! Um sich nicht …

Achtung Urlauber!!

Auch wir wollen unbedingt vermeiden, dass die Corona-Pandemie weiter voran schreitet und dass es wieder …