u14 steigt wieder in den Spielbetrieb ein

Mit einem Heimspiel gegen die Baskets Lüdenscheid beginnt für die u14 des SV Haspe 70 das Jahr 2017. Dabei wollen sich die 70er gegen den Tabellenvorletzten keine Blöße geben und die Partie in heimischer Halle für sich gestalten. Bei ihrem Vorhaben können die Eversbüsche voraussichtlich in Bestbesetzung antreten, da alle Kranken und Verletzten wieder ins Training eingestiegen sind. Der Sprungball zur Partie erfolgt am Sonntag um 14 Uhr in der Turnhalle Quambusch. 

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …