Ü40: Easy going – Giants nur Spielball vom Deutschen Meister…

ART Giants Düsseldorf – LOCO-EXPRESS Ü40  51:108 (14:34,13:26,8:27,16:21)

Nach dem sehr mühsamen Sieg der Ü35 am Mittwoch war es für die Ü40 nun ein einfaches und “müheloses Schaulaufen” in Düsseldorf um in die nächste Runde der westdeutschen Meisterschaft ein zu ziehen.

Die tapferen und sympathischen Giants aus Düsseldorf waren hierbei durch dem Angriffswirbel der LOCO´s frühzeitig und schnell überfordert, so dass alle Spieler auch reichlich Einsatzzeit abstauben konnten.

Einige wichtige Details zum und rund um das Spiel:

Einnahmen Mannschaftskasse: TOP – 13/21 Freiwürfe (8 EUR), reichlich verspätete Hagener + Steckball Maschine

Punkteverteilung: AUSGEGLICHEN und alle haben gepunktet!

Bierspende: GÜNNI mit dem 100. Punkt in der 37. Spielminute

Music-Playlist: etwas eintönig (3 Loco-Lieder) plus Ohrwurm für den Schiri in der Halbzeit

Lokalität: unübersichtlich – An- und Abreise sicherlich eins der weiteren Highlights

FAZIT: Der richtige Gegner zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison. Mit Spaß und Spielfreude konnte die nächste Runde mühelos erreicht werden. Eine gute Einstimmung auf alles was da noch so kommt…

Punkte Express: Pete 3, Günni 12, Rizzo 8, Gio 11, Michael-Peter 4, Fassou 10, Long-Erich 19, Aras 9, Sebo 7, Matze 18, Maschine 7

Über Robin Lemke

... auch interessant:

Derbytime im Quamboni – Express vs. BBA 3

Am heutigen Abend um 20:30 Uhr geht es bereits weiter auf der anstrengenden Fahrt zum …

Nächsten Sieg erkauft – das wird teuer!

Witten Baskets – Loco Express 69 – 94 (16:33, 35:52, 45:78, 69:94) Mit einer erstmaligen …